Suchbegriff:

Nassgewebe-Lagerschränke mit Absaugung

Edelstahl Lagerschränke für nasse Proben

MA-0570 Wet Specimen Storage Cabinet for connection to in-house fume extraction system

Konzept und Funktionen
For professional storage of wet tissue specimen in formaline with extraction of formaline-fumes. Material: German stainless steel EN DIN 1.4301 for all parts Specifications: - two door cabinet with 6 flexible platforms - doors with rubber-seal-system and locks - platforms perforated - bottom platform also perforated for air-flow - extraction whole on top of cabinet for connection to external duct system - unique double-wall system for optimum stability and durability

MA-0570
MA-0570

MA-0568 Wet Specimen Storage Cabinet for connection to in-house fume extraction system

Konzept und Funktionen
Spezial design with safty glass doors

MA-0568
MA-0568

MA-1251 Lagerschrank für formalinfixierte Gewebeproben, abgesaugt

Konzept und Funktionen
Im Bereich der Gewebediagnostik werden die Proben immer zur
Fixierung in Behältern mit Formalin aufbewahrt. Die Gefäßgrößen
reichen von kleinen Flaschen für die Lagerung von kleinen Biopsien
bis zu Transport-Eimern für z. B. große Lungenpräparate.
Da die Behälter nie komplett dicht sind, müssen diese in einem
abgesaugten Spezialschrank gelagert werden. Die Größe des
Schrankes richtet sich nach dem Aufkommen der zu lagernden
Gewebeproben bzw. der Institutsgröße.

MA-1251
MA-1251

Alle Infos zum Produkt finde Sie in der Produkt-Spezifikationen.pdf

 

MEDIS Medical Technology GmbH ∙ Flurstr. 8 ∙ 94234 Viechtach - Germany ∙ ∙ info@medisgmbh.com ∙ by it update & coaching